Better days are coming

Posted by eezyB on Februar 16th, 2012

 

Wessen Blick schweift schon schwermütig ab des andauernden Winters in die Ferne? Für all diese Menschen gibt es heute einen weiteren Tipp zur boomenden Indie- und Acoustic-Folk-Szene. Das Debutalbum «Better Days» des Singer-/Songwriters  aus dem amerikanischen North Carolina wird dominiert durch die tiefe, warme und rauchige Stimme von Derek Lee Bishop. Eine gewisse stimmliche Verwandtschaft mit William Fitzsimmons, David Gray und Tom Waits (speziell auf dem Song «Romance») kann nicht abgetan werden. Die CD startet äusserst ruhig. Zuerst mit einer «süssen Vergebung» (Sweet Pardon) und danach mit einer Aussicht auf bessere Tage (Titelsong «Better Days»). Weiter geht es mit dem Mid-Tempo-Track «Not Of This World». Dieser Song erinnert mich entfernt an eine akustische Folkvariante eines ruhigen Songs der Red Hot Chili Peppers. Abgeschlossen wird das sinnliche Album zuerst mit dem spanisch angehauchten Song «Romance» und schliesslich mit der Ballade «Julie’s Lullaby».

 

Als ob es der gute Ton heute verlangt, spendet Bishop die Einnahmen aus dem Albumverkauf an verschiedene gemeinnützige Organisationen. Wer also seine tägliche gute Tat noch nicht im Trockenen hat, für sein Geld sogar noch etwas in den Händen halten will und ruhigen Folksound mag… für den ist «Better Days» ein Must.

Derek Lee Bishop: Better Days

 

>> «Better Days» auf iTunes
>> «Better Days» auf cdbaby
>> Website Derek Lee Bishop
>> Mein Lieblingssong: Der Titelsong «Better Days»

Editor: eezyB

Tags: , , , , , , , ,

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de