Purer Smooth Jazz

Posted by eezyB on März 15th, 2012

Der Titel der neusten Veröffentlichung des Saxofonisten Michael Lington ist «Pure». Was jedoch so pur, so rein am neuen Album ist, kann nicht genau gesagt werden. Purer Smooth Jazz ist es, soviel ist klar.

Der gebürtige Däne Michael Lington ist ein umtriebiger Künstler und Geschäftsmann. Es kann durchaus sein, dass man ihn an einem Spiel der Los Angeles Dodgers die Nationalhymne spielen hört. Oder dass er an einer königlich dänischen Hochzeit auftritt. Was viele hierzulande vielleicht noch nicht wissen… Michael Lingtons Namen prangt auf einem ganzen Zigarrenset (Michael Lington Cigars). Sogar Arnold Schwarzenegger mag diese. Selbstverständlich stammt der Tabak dazu nicht aus dem in den USA verpönten Kuba. Sondern aus Equador und Honduras.

So geschäftig Michael Lington im Leben ist, so geht es auch auf «Pure» zu und her. Lington umgibt sich, wie es sich im Genre gehört, mit einer ganzen Brigade von ausgezeichneten Musikern. Im Eingangssong wird Lee Ritenour gefeatured. Auch Brian Culbertson ist auf «Pure» mit von der Partie. Oder der geniale Smitty Smith am Bass. Ray Parker Jr., dessen Namen viele noch immer unverrückbar mit seinem Titelsong zum Film «Ghostbusters» vereinen, trägt seinen Teil bei. Jeff Golub gibt sich die Ehre. Genau so wie Paul Jackson Jr., Torcuato Mariano und Michael Bolton. Oder Jonathan Butler.

Neben zahlreichen Eigenkompositionen gibt Lington auch den Kultsong «Lovely Day» von Bill Withers zum Besten. Wer Balladen liebt, findet sie mit «The Serenade», «Like Old Times» oder «A Simpler Time». Es hat auch genügend Platz für Grooviges. Stellvertretend dafür zeigt der nachfolgende Clip den Saxofonisten bei einem Auftritt im kalifornischen «Spaghettini Grill And Lounge» mit einer Darbietung von «Playtime», den er auf dem Album mit Jeff Golub eingespielt hat.

 

Michael Lington hat sicherlich schon gehaltvollere Alben herausgegeben. Nicht dass «Pure» keine Freude macht. Der Smooth Jazz-Gedanke ist klar erkennbar. Eingängiger, mehrheitsfähiger Jazz in Reinkultur. Purer Smooth Jazz. Faltenlos und gleichmässig. Eben… «Pure».

>> Website Michael Lington
>> «Pure» auf cede.ch

>> «Pure» auf amazon.de als CD oder Download
>> «Pure» auf iTunes (CH)
>> Meine Bewertung: 7* von 10*

Editor: eezyB

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de