Vom Senior Vice President zum Vollblutmusiker

Posted by eezyB on Mai 17th, 2012

Immer wenn ich in einem CD-Beschrieb bekannte Namen lese, die einen mir noch unbekannten Künstler unterstützen, werde ich aufmerksam. So ist es mir auch kürzlich wieder ergangen, als ich den Beschrieb zu Pete Gitlins Album «Amplify» las. So erfuhr ich dort, dass Jeff Kashiwa, Mel Brown, Dennis Rowland oder Cindy Bradley von Pete Gitlin «gefeatured» werden. Das kann in der Regel nicht schlecht sein, meist supporten Cracks ja nicht irgendwelche lauen Möchtegern-Musiker. Und was die Regel ist, gilt auch beim Album «Amplify», der zweiten Veröffentlichung des Gitarristen und Komponisten aus Phoenix, Arizona.

Die Zusammenarbeit mit den Cracks bringt ein abwechslungsreiches Album hervor, das sich vor allem zu Beginn am Smooth Jazz der früheren 1990er-Jahre orientiert. Ungekünstelt und direkt. Viele der Songs gehen verschiedene Vermählungen mit anderen Stilen ein. So umhüllt in verschiedenen Liedern ein Hauch von Latino den Smooth Jazz. Oder auf «Cowboy And Indians» hat man das Gefühl, Little Joe, Hoss und Adam aus Bonanza müssten nächstens auf ihren Pferden über die Weide geprescht kommen, so harmonisch geht die Westerngitarre eine Verbindung mit dem sanften Jazz von Pete Gitlin ein. Mit welchem Stilmix «Reggaetown» versehen ist, muss wohl nicht näher beschrieben werden.

Hinter jedem Menschen steckt eine Geschichte, so auch hinter Pete Gitlin, der nicht immer Fulltime-Musiker war. Über eine längere Zeit widmete er sich der Familie und war als «Vice President» in einer «Fortune 500»-Unternehmung angestellt. Vor fünf Jahren beschloss Pete Gitlin dann aber, sich der Sache zu widmen, die ihm wirklich Spass macht. Der Musik. Über glückliche Zufälle traf Gitlin schliesslich den Drummer und Produzenten  John Herrera, seines Zeichens Mitglied der legendären Band «Turning Point». Der Rest ist Geschichte. Eine typisch amerikanische Erfolgsstory, die sich – so zu hoffen – an folgendem Schweizer Sprichwort orientiert: Was sich zweitelt, das drittelt sich.

>> Website Pete Gitlin
>> Pete Gitlin auf facebook
>> Pete Gitlin auf Twitter
>> Amplify >> amazon.de | cdbaby.com | iTunes (DE) | (A) | (CH)

Editor: eezyB

Tags: , , , , , , , , , , ,

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de