Blank & Jones Relax 7

Posted by eezyB on Juli 24th, 2012

Letzten Freitag war es wieder soweit. Und es war, als wäre kein einziger Tag seit dem 17. Juni 2011 vergangen. An jenem Tag erschien «Relax 6» von Piet Blank und Jaspa Jones. Saum- und lückenlos fahren nun die beiden dort weiter, wo sie vor 13 Monaten aufgehört haben. Mit ihrem Relax-Sound, der keinen Millimeter der Qualitätsansprüche preis gibt.

Ich weiss, wie sehr die beiden Musikproduzenten Francesco Puccioni alias Mike Francis schätzten und fast auf allen (Relax-)Alben verewigten. Der italienische Musikstar der 1980er-Jahre ist vor 3 1/2 Jahren leider viel zu früh gestorben. Auch auf «Relax 7» kriegt Mike Francis wieder posthum seinen Part. Doch die eingestreuten Lyrics aus seinem 1985er-Song «Features Of Love» klingen nicht mehr so stark, wie ältere Beiträge von und mit Mike Francis. Sie sind letztlich halt nicht mehr originär, sondern bloss noch Samples.

Man könnte fast meinen, dass Blank & Jones einen Finger am Puls der Zeit und des Weltgeschehens haben. Je schneller, je gehetzter die Welt sich dreht, desto zurückgelehnter werden ihre Tunes auf den Relax-Compilations. Ich habe das Gefühl, die 7. Ausgabe ist noch ruhiger und entspannter geworden, als die früheren Releases. Zumindest was die «Sun»-Seite des Doppelalbums betrifft. Aber auch der «Moon»- oder housige Teil ist melodiöser und spassiger geworden. Zudem wird der schnellere Teil des Samplers erstmals als Nonstop-Mix kredenzt. Beach House vom Feinsten… man hat ja sonst nichts zum Spass haben.

 

Die Sängerin Cathy Battistessa mit ihrer charakteristischen Stimme macht auf der aktuellen Ausgabe von «Relax» wiederum eine gute Figur. Die Vorauskopplung des Albums (mit ihrer Beteiligung) «Happiness» gibt es auf Relax 7 in verschiedenen Versionen. Sowohl als chillige, wie auch als housige Ausgabe (letztere von Franco de Mulero neu abgemischt). Wer von Happiness nicht genug bekommt… auf iTunes gibt es noch weitere Remixes (u. a. von Kult-DJ Miguel Migs) herunterzuladen.

Und wer nun nicht bloss von Happiness, sondern generell von Blank & Jones noch nicht genug hat, für den gibt es nachfolgend noch eine knapp 50-minütige «Sunset Session».

Ich wünsche allen viel Erholung bei der aktuellsten Ausgabe von Blank & Jones‘ «Relax»!

>> Website Blank & Jones
>> Blank & Jones auf facebook
>> Blank & Jones auf twitter

>> Relax 7 auf cede.ch
>> amazon.de: Relax Edition 7 (Seven)-Deluxe Hardcover Box
>> amazon.de: Relax Edition 7 (MP3)
>> Relax – Edition 7 – Blank & Jones (iTunes D)
>> Relax – Edition 7 – Blank & Jones (iTunes A)
>> Relax – Edition 7 – Blank & Jones (iTunes CH)
>> Und Achtung: den nächsten CD-Shop nicht vergessen. Auch der dürfte «Relax 7» im Regal haben ;-)

Editor: eezyB

Tags: , , , , , , , , , , ,

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de