Good Old Beach Boys

Posted by eezyB on Juli 28th, 2012

Nein, das ist kein Retro-Blogpost. Keine Lobeshymne auf die «guten Vibrationen» (Good Vibrations). Ich beschrifte auch kein Ruhmesblatt auf das Wellenreiten an der US-amerikanischen Küste (Surfin’ USA). Die kalifornischen Damen (California Girls) mit Namen wie «Barbara Ann» will ich auch nicht beehren. Nein… die guten alten Beach Boys sind pünktlich zum 50jährigen Bestehen ihrer Band wieder in alter (oder neuer) Frische auf das (musikalische) Surfboard gestiegen. Es benötigt zwar ein bisschen mehr Wachs, damit die alten Herren auf dem Board bleiben, aber wenn man sich ihr neues Album «That’s Why God Made The Radio» anhört, dann glaubt man sich tatsächlich an die kalifornischen Küsten der 1960er- und 70er-Jahre zurückversetzt. Die alte Garde der Surfpopper klingt noch fast wie anno dazumal.

 

Nun kann man natürlich sagen, es sei peinlich, dass die über 70 Jahre alten Boys (Brian Wilson 70 Jahre, Mike Love 71 Jahre) auf dasselbe alte Board aufsteigen und rumsurfen. Doch ich meine: Wenn jemand auf derselben Welle weiterreiten darf, die 1961 das erste Mal bestiegen wurde, dann sind es die guten alten Beach Boys.

Ja! Es ist nichts Neues. Ja, es klingt (fast) wie damals. Mit den mehrstimmigen Vocal-Passagen klingt das Ganze so, wie wenn man heisse Milch mit viel Honig trinken würde. Zuckersüss rinnt es die Kehle hinunter. Aber es sei den Beach Boys gestattet. Die Retro Surfpop-Welle rollt (siehe z.B. Real Estate). Und wer will es den Boys verwehren, dass sie sich eine Scheibe von ihrer eigenen Welle abschneiden?

Wir ihr sicherlich schon gesehen habt, bieten die Beach Boys ihre Songclips mit Karaoke-Untertiteln an. In der Dusche singt es sich ja bekanntlich am Besten ;-) Aber Vorsicht… den Tablet-Computer würde ich nicht unbedingt mit in die Dusche nehmen ;-) Ansonsten gilt… The Beach Boys Are Back! Enjoy The Ride!

 

>> Website Beach Boys
>> Beach Boys auf facebook
>> Beach Boys auf twitter

>> That’s Why God Made The Radio auf cede.ch
>> That’s Why God Made The Radio auf amazon.de (CD)

>> That’s Why God Made the Radio auf amazon.de (MP3)
>> That’s Why God Made the Radio – The Beach Boys (iTunes D)
>> That’s Why God Made the Radio – The Beach Boys (iTunes A)
>> That’s Why God Made the Radio – The Beach Boys (iTunes CH)
>> Und natürlich im gut assortierten Fachhandel um die Ecke!

>> Editor: eezyB

Tags: , , , , , , , , ,

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de