Nicholas Cole’s Endless Possibilities

Posted by eezyB on Oktober 22nd, 2012

Courtesy nicholascolejazz.com

Was haben Brian Culbertson, Jonathan Fritzén und Brian Simpson gemeinsam? Gut erkannt! Die drei sind in erster Linie Keyboarder. Was noch? Exakt! Alle spielen sie – im weitesten Sinn – einen ähnlichen Stil. Aber nun wird aus dem illustren Trio ein Quartett. Denn mit Nicholas Cole’s Debut-Album beim Label Cutmore Records «Endless Possibilities» (sein erstes Album «Journey of One» produzierte er 2010 selbst) tritt definitiv ein neuer Player auf die grosse Bühne. Nicht nur das. In meinen Augen ist «Endless Possibilities» ein ganz heller Stern, der am nächtlichen Himmel der diesjährigen Smooth Jazz-Veröffentlichungen leuchtet.

Nicholas Cole wird gleich heftig von Kolleginnen und Kollegen unterstützt. So ist «Endless Possibilities» fast schon etwas wie ein Album der Duette. Nicht weniger als acht Musikerinnen und Musiker spielen in den 14 Songs neben Cole eine Hauptrolle. Die da wären. Tim Bowman, der Freelance-Trompeter Michael Stever aus L.A., dessen gedämpftes Trompetenspiel mir auf «Between Us» ausnehmend gut gefällt. Der Saxofonist Steve Cole macht seine Aufwartung, ebenso wie die leider noch viel zu wenig bekannte Sängerin Lynne Fiddmont. Auch der Youngster Vincent Ingala, seit einigen Monaten omnipräsent, ist dabei. Genau so, wie der Bassist Julian Vaughn und der Saxofonist Marcus Anderson, die beide bei «Triple Threat» mittun. Und last but not least… Steve Oliver, der sich auf «Oasis» gegen Ende des Songs schon beinahe in einen leichten Spielrausch steigert.

Schön, dass Nicholas Cole auf der grossen Showbühne angekommen ist. Seien wir gespannt, was da noch alles kommt.

>> Website Nicholas Cole
>> Nicholas Cole auf facebook
>> Nicholas Cole auf twitter

>> Endless Possibilties auf amazon.de (CD)
>> Endless Possibilities auf amazon.de (MP3)
>> Endless Possibilities – Nicholas Cole (iTunes D)
>> Endless Possibilities – Nicholas Cole (iTunes A)
>> Endless Possibilities – Nicholas Cole (iTunes CH)
>> Endless Possibilities auf cede.ch
>> Nicholas Cole’s Debutalbum «A Journey of One» auf cdbaby

Editor: eezyB

Tags: , , , , , , , , , , , , , , ,

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de