LOT – Du führst Krieg

Posted by eezyB on Juni 28th, 2014

LOTKrieg! Ein Übel, das irgendwie immer und überall herrscht. Ob sich im Nahen Osten muslimische Brüderschaften um die Macht bemühen, auf dem Schwarzen Kontinent die eine Volksgruppe eine andere bekämpft oder in einem fernen asiatischen Winkel eine gut ausgerüstete Armee ihr Arsenal gegen einen Feind aufbaut. Irgendjemand führt Krieg. Immer und überall. Doch auch wir selbst führen Krieg. Auch wenn wir vielleicht nicht ständig zu den «Waffen greifen», gibt es so Vieles das uns gegen den Strich geht. Unser Nachbar nervt uns mit seiner ewigen Parkiererei auf unserem Vorplatz (am liebsten würden wir ganz verstohlen mit dem Schlüssel an seinem PKW vorbeistreunen) oder unser Arbeitskollege geht uns auf den Geist mit seinen ständigen Frauengeschichten, die er jedem frisch von der Leber weg erzählt (soll ich ihm jetzt mal Salz in den Kaffee schütten?).

Toll umgesetzt!
Vor einigen Wochen bekam ich musikalische Post aus dem Deutschen Osten. Aus Leipzig, um genau zu sein. Es geht um einen Song, der bei mir seither x-mal aus den Boxen erklang. Das Lied «Du führst Krieg» setzt das im Einstieg beschriebene Thema des täglichen persönlichen Kriegs sehr gelungen um. Urheber ist Lothar Robert Hansen. LOT, wie er sich als Musiker nennt, weiss, wovon er spricht, oder vielmehr, wovon er singt. Er wuchs mitten im Spannungsfeld verschiedener Kulturen auf. Türkische Mutter, deutscher Vater. Ein Teil der Familie katholisch, der andere muslimisch. Und LOT… mittendrin.

Herausgekommen ist mit «Du führst Krieg» kerniger deutscher Indie-Pop, der Ohrwurmpotential hat (bei mir jedenfalls läuft der Song seit Wochen immer wieder… aber das habe ich ja schon geschrieben…). Der starke Videoclip ist mit eindrücklichen (Kriegs-)Bildern untermalt, die im Gehirn haften bleiben.

Kein unbeschriebenes Blatt
Wer LOT noch nicht kennt… er ist eigentlich kein unbeschriebenes Blatt. Lothar wurde seit dem sechsten Lebensjahr am klassischen Klavier ausgebildet und unterstützte schon Bands und Künstler mit klangvollen Namen wie Bosse, Flo Mega, Plains White T’s oder Dick Brave. Bühnenerfahrung ist deshalb kein Fremdwort für ihn. Das ist  Leidenschaft. Lothar hat sich übrigens auf den Weg gemacht, seinen wirklich starken Sound auf dem DIY-Weg (Do it yourself) einer grösseren Massen zugänglich zu machen. Sprich: seine Songs auf dem Weg der Selbstvermarktung an die Frau und den Mann zu bringen. Nette Geste dabei: Den erwähnten Song «Du führst Krieg» gibt es als kostenlosen Download!

Bleibt zum Abschluss: Klasse Song! Ausdrucksstarke Bilder! Enthusiasmus, den man spürt! Auf, dass LOT seinen «Krieg» mit seinem kommenden ersten Album «Alles im LOT» gegen die öde Masse «banaler» Popmusik gewinnen möge!

https://www.facebook.com/lotmusik
http://www.lotmusik.de/
http://instagram.com/lotmusik
https://twitter.com/lot_le

Editor: eezyB

Tags: , , , ,

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de